Kreisvorsitzende Sabine Weiss zur Briefwahl